google-site-verification=HLq3EtYsbJkyZNNb6kCcfTvdFTgO4TnYTgzanCTwZjc
 

KUNDEN-VORTEILE UND ZUSATZVERDIENST FÜR IMMOBILIEN-MAKLER

Kunden-Vorteile beim Hauskauf und Zusatzverdienst für Immobilien-Makler

profitis.ch eröffnet Liegenschaftskäufern und Immobilien-Maklern vorteilhafte Lösungen bei der Finanzierung einer neuen Immobilie.

Bessere Finanzierbarkeit durch Hypothekar-Vergleich

profitis.ch ermöglicht Immobilien-Maklern, den Kunden einen individuellen Hypothekenvergleich unter diversen Banken und Versicherungen vorzulegen.

  • Damit kann der Kunde unter den besten Angeboten auswählen, ein günstiges Finanzierungsangebot erhalten und seinen Traum verwirklichen.

  • Dies ist sowohl zum Nutzen der Kunden wie auch des Maklers.

  • Bei Abschluss der Hypothek über profitis.ch verdient der Makler, resp. die Maklerin zusätzlich eine interessante Provision.

Vorteil bei 'indirekter Amortisation' der 2. Hypothek

profitis.ch unterstützt Immobilien-Makler darin, dass deren Kunden den Zugang zu einer attraktiven indirekten Amortisation erhalten.

  • Damit profitiert der Käufer von steuerlichen Vorteilen und sichert gleichzeitig sein Eigentum im Falle einer allfälligen Arbeitsunfähigkeit ab.

  • Durch die Vermittlung einer 'indirekten Amortisations'-Police erhält der Immobilien-Makler, resp. die Immobilien-Maklerin in eine Provision und damit einen willkommenen zusätzlichen Verdienst.

Wollen Sie Ihren Kunden einen besseren Service bieten und dabei selbst noch etwas dazuverdienen? Dann zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen:

Danke für Ihr Interesse am profitis-Angebot für die attraktive Finanzierung neuer Liegenschaften. Die Nachricht wurde gesendet. profitis.ch nimmt so schnell wie möglich Kontakt mit Ihnen auf.

​In Zeiten wachsender Immobilien-Kosten und Makler-Konkurrenz sind attraktive Kundenlösungen gefragt und

wichtig wie noch nie.

Indirekte Amortisation

Wer nach dem Neuerwerb einer Immobilie von den Sparoptionen der 3a-Säule nicht mehr profitieren kann, sollte eine indirekte Amortisation der 2. Hypothek ins Auge fassen:

  • Die Hypothekar-Schuld bei der Bank bleibt durch die indirekte Amortisation gleich hoch und ermöglicht damit, eine höhere Zinslast während Jahren von den Steuern abzuziehen.

  • Die Einzahlungen können als Beiträge in die Säule 3a steuerlich abgezogen werden, resp. die Steuern fallen sowohl später als auch reduziert an. 

  • Bei einer etwaigen Arbeitsunfähigkeit  wird die Rate von der Versicherung übernommen und somit die Amortisation garantiert.